Support

Intel® SCS Discovery Utility

Intel® SCS Discovery Utility

Version: v9.1 (News) Datum: 16.06.2014

Verfügbare Downloads

Windows 7*
Windows 8*
Windows 8.1*
Windows Vista*
Windows XP*

Englisch

2,84 MB

SCS_Discovery_v91.zip

Ausführliche Beschreibung

Das System Discovery Utility ist eine Befehlszeilenschnittstelle (CLI), das Daten vom Intel® AMT-Gerät und von der Host-Plattform des Systems erhält.
Diese Informationen sind eine Kombination menschlicher und maschineller Übersetzungen des ursprünglichen Inhalts. Dieser Inhalt dient nur zu allgemeinen Informationszwecken. Verlassen Sie sich nicht darauf, dass diese Daten vollständig und fehlerfrei sind.

Dieser Download gilt für die unten aufgeführten Produkte.

Intel Softwarelizenzvertrag

X

Die Bedingungen des Softwarelizenzvertrags, die für alle heruntergeladene Software gelten, regeln Ihren Einsatz der Software.

This Agreement is in the English language only, which language shall be controlling in all respects, and all versions of this Agreement in any other language shall be for accommodation only and shall not be binding on you or Intel. All communications and notices made or given pursuant to this Agreement, and all documentation and support to be provided, unless otherwise noted, shall be in the English language.

Die englischsprachige Version dieser Vereinbarung ist die einzige ausschlaggebende Version. Übersetzungen dieser Vereinbarung werden nur zum leichteren Verständnis bereitgestellt und sind für Sie oder Intel nicht rechtsverbindlich. Jegliche Kommunikation und Mitteilungen, die gemäß dieser Vereinbarung entstehen, sowie alle Dokumente und angebotene Supportleistungen erfolgen auf Englisch, es sei denn, es wird gegenteilig darauf hingewiesen.

Intel® SCS-Lizenzvertrag

WICHTIG - VOR DEM KOPIEREN, INSTALLIEREN ODER DEM EINSATZ LESEN

Verwenden oder laden Sie diese Software und alle dazugehörigen Unterlagen und andere Materialien (zusammenfassend "Software") erst, nachdem Sie die folgenden Bedingungen und Bestimmungen sorgfältig durchgelesen haben. Durch das Laden oder den Einsatz der Software stimmen Intel Corporation oder ihre relevanten Tochtergesellschaft in Ihrem Gebiet ("Intel") und Sie den Bedingungen dieses Vertrags zu. Falls Sie sich mit diesen Bestimmungen nicht einverstanden erklären, dürfen Sie die Software nicht installieren oder einsetzen.

Beachten Sie bitte auch:

• Falls Sie ein Originalgerätehersteller (Original Equipment Manufacturer, OEM), ein unabhängiger Hardwareanbieter (Independent Hardware Vendor, IHV), ein unabhängiger Softwareanbieter (Independent Software Vendor, ISV), ein IT-Outsourcing-Unternehmen (ITO) oder ein Systemintegrator (SI) sind, trifft dieser gesamte INTEL SCS-LIZENZVERTRAG auf Sie zu;

• Falls Sie ein Endanwender sind, dann gilt nur Anlage A, der INTEL ENDBENUTZER-SOFTWARE-LIZENZVERTRAG (endgültig, Standortlizenz).

Für OEMs, IHVs, ISVs, ITOs und SIs:

LIZENZ.

Diese Software ist nur zum Einsatz in Verbindung mit Intel Mikroprozessor-Produkten lizenziert. Für den Einsatz der Software in Verbindung mit anderen Produkten als Intel Mikroprozessor-Produkten wird im Rahmen dieses Vertrags keine Lizenz erteilt. Unter Vorbehalt der Bedingungen dieses Vertrags gewährt Intel Ihnen eine einfache, nicht übertragbare, weltweit gültige, nicht widerrufbare, vollständig bezahlte Lizenz unter dem Urheberrecht von Intel für:

• das firmeninterne Verwenden und Kopieren der Software für Entwicklungs- und Wartungszwecke; und

• das Kopieren und Verteilen von Software an Ihre Endanwender, jedoch nur (a) gebündelt mit eigener Technologie und (b) unter einem Endbenutzer-Lizenzvertrag mit Bedingungen, die mindestens so restriktiv sind wie die des Intel Endbenutzer-Software-Lizenzvertrags (endgültig, Standortlizenz), der als Anhang A beiliegt.

Wenn Sie nicht der Endhersteller oder Endanbieter eines Computersystem oder mit der Software gebündelten Softwareprogramms sind, dann dürfen Sie eine Kopie der Software (einschließlich der Endanwenderdokumentation) zum Einsatz in Übereinstimmung mit den Bedingungen dieses Vertrags an Ihren Empfänger übertragen, vorausgesetzt, dieser Empfänger verpflichtet sich zur vollständigen Einhaltung der Vertragsbedingungen.

Weitere Einschränkungen

• Sie dürfen keinen Teil der Software anderweitig zuweisen, in Unterlizenz vergeben, verpachten oder auf andere Weise übertragen oder offenlegen (außer an Endbenutzer unter Einhaltung der Bedingungen dieses Vertrags).

• Sie dürfen die Software nicht dekompilieren, disassemblieren oder auf andere Weise zurückentwickeln.

• Sie dürfen die Software nicht abändern oder abgeleitete Werke davon erstellen.

• Die Software kann Bestandteile enthalten, die unter anderen Bedingungen als den hier erwähnten geliefert werden und deren Bedingungen in einer separaten Lizenz, die diesen Bestandteilen beiliegt, festgelegt sind.

Sofern nicht ausdrücklich in diesem Vertrag erwähnt, wird Ihnen keine Lizenz oder kein Recht direkt oder durch Folgerung, Veranlassung, gesetzliche Einschränkung oder in sonstiger Weise gewährt. Intel behält sich das Recht vor, Ihre betreffenden Unterlagen zu untersuchen oder einen unabhängigen Prüfer mit einer Untersuchung zu beauftragen, um sicherzustellen, dass die Bedingungen dieses Vertrags von Ihnen eingehalten werden.

VERTRAULICHKEIT.

Wenn Sie eine Drittfirma als Berater oder Unterauftragnehmer ("Auftragnehmer") mit Arbeit beauftragen, bei der auf die Software zugegriffen oder die Software verwendet wird, müssen Sie eine schriftliche Vertraulichkeitsvereinbarung mit dem Auftragnehmer abschließen, deren Bedingungen und Verbindlichkeiten in Bezug auf den Zugriff bzw. Einsatz der Software die gleichen Beschränkungen enthalten wie die in diesem Vertrag erwähnten, jedoch unter Ausschluss jeglicher Vertriebsrechte und der Verwendung für andere Zwecke. In allen anderen Fällen dürfen Sie die Bedingungen oder das Bestehen dieses Vertrags nicht ohne Intels vorherige schriftliche Genehmigung offen legen oder den Namen Intel in beliebigen Veröffentlichungen, Werbung oder anderen Bekanntmachungen verwenden. Sie sind nicht berechtigt, Intel Marken oder Logos jeglicher Art zu verwenden.

EIGENTUM AN DER SOFTWARE UND URHEBERRECHTE.

Die Rechtsansprüche an allen Kopien der Software verbleiben Eigentum von Intel bzw. der Lieferanten Intels. Die Software ist urheberrechtlich und durch die Gesetze der Vereinigten Staaten von Amerika und anderer Länder sowie durch internationale Abkommen geschützt. Urheberrechtshinweise dürfen nicht aus der Software entfernt werden. Intel kann die Software oder darin erwähnte Elemente jederzeit und ohne Vorankündigung ändern, ist jedoch nicht verpflichtet, Support oder Updates für die Software anzubieten. Sofern nicht ausdrücklich erwähnt, gewährt Intel keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Rechte an Patenten, Urheberrechten und Marken von Intel oder andere Rechte an geistigem Eigentum.

SUPPORT-SERVICES.

Intel bietet gemäß dieses Vertrags keinerlei technischen Support für die Software ("Support-Services") an. Falls Sie Support-Services erhalten möchten, müssen Sie einen separaten, zusätzlichen Vertrag mit Intel abschließen. Intel kann Ihnen jedoch nach eigenem Ermessen den Zugriff auf kostenlose Selbsthilferessourcen für die Software gewähren.

BESCHRÄNKTE GARANTIE FÜR DATENTRÄGER.

Wenn die Software von Intel auf einem Datenträger geliefert wurde, garantiert Intel für einen Zeitraum von neunzig (90) Tagen nach der Lieferung durch Intel, dass der Datenträger frei von Materialschäden ist. Bei einem Materialfehler können Sie den Datenträger an Intel zurückgeben. Intel entscheidet in diesem Fall, ob der Datenträger ersetzt oder die Software auf anderem Weg an Sie ausgeliefert wird.

AUSSCHLUSS ANDERER GARANTIEN.

MIT AUSNAHME DER OBEN GENANNTEN GARANTIE WIRD DIE SOFTWARE IM VORLIEGENDEN ZUSTAND UND OHNE AUSDRÜCKLICHE ODER STILLSCHWEIGENDE GARANTIEN JEGLICHER ART, EINSCHLIESSLICH DER GEWÄHRLEISTUNG DER MARKTFÄHIGKEIT, DER NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER ODER DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, GELIEFERT. Intel übernimmt keine Garantie oder Verantwortung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Texte, Grafiken, Links oder anderer in dieser Software enthaltenen Informationen.

HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN.

UNTER KEINEN UMSTÄNDEN HAFTEN INTEL ODER SEINE LIEFERANTEN FÜR IRGENDWELCHE SCHÄDEN (EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF ALLE GEWINNVERLUSTE, BETRIEBSUNTERBRECHUNGEN ODER INFORMATIONSVERLUSTE), DIE SICH AUS DEM EINSATZ ODER DER NICHTVERWENDBARKEIT DER SOFTWARE ERGEBEN; DIES GILT AUCH FÜR FÄLLE, IN DENEN INTEL AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDE. EINIGE RECHTSSYSTEME LASSEN HAFTUNGSAUSSCHLÜSSE ODER -BESCHRÄNKUNGEN FÜR KONKLUDENTE GARANTIEN, FOLGE- ODER BEILÄUFIG ENTSTANDENE SCHÄDEN NICHT ZU. DIE OBEN STEHENDE BESCHRÄNKUNG TRIFFT ALSO MÖGLICHERWEISE NICHT AUF SIE ZU. JE NACH RECHTSSYSTEM STEHEN IHNEN UNTER UMSTÄNDEN WEITERE RECHTE ZU.

BEENDIGUNG DIESES VERTRAGS.

Intel kann diesen Vertrag jederzeit kündigen, falls Sie gegen dessen Bestimmungen verstoßen, und jede Partei kann diesen Vertrag aus irgendeinem Grund gesetzlich zulässig Grund mit einer Kündigungsfrist von dreißig (30) Tagen kündigen. Bei Kündigung des Vertrags sind Sie verpflichtet, die Software unverzüglich entweder zu zerstören oder alle Kopien an Intel zurückzugeben. Alle Bestimmungen dieses Vertrags, die in ihrem Wesen und den Umständen entsprechend auch nach Beendigung dieses Vertrags Bestand haben, bleiben bestehen (einschließlich und uneingeschränkt die "Haftungsbeschränkung", "Anwendbares Recht" und die Lizenzeinschränkungsteile des Vertrags).

ANWENDBARES RECHT; EINHALTUNG DER AUSFUHRREGLEN; GESAMTER VERTRAG; ÄNDERUNGEN.

Ansprüche, die im Rahmen oder in Bezug auf diesen Vertrag erhoben werden, unterliegen dem internen materiellen Recht des US-Bundesstaats Delaware, ungeachtet der Prinzipien zur Gesetzeskollision. Sie anerkennen hiermit die Gerichtsbarkeit und den Gerichtsstand des US-Bundesstaats Delaware oder des Bundesgerichts in Delaware bei Ansprüchen und Rechtsstreitigkeiten an, die sich aus oder in Zusammenhang mit diesem Vertag ergeben, und dieser Vertrag gilt als durch Intel und Sie in den Vereinigten Staaten von Amerika unterzeichnet. Intel und Sie erklären sich damit einverstanden, dass das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf in Bezug auf diesen Vertrag nicht zutrifft. Diese Bestimmung wird in Übereinstimmung mit 6 Del. C. Abschnitt 2708(a) getroffen. Sie dürfen die Software nicht exportieren, wenn die Ausfuhr gegen geltende Ausfuhrgesetze und -bestimmungen verstößt. Dies ist unser vollständige Vertrag bezüglich dieses Gegenstands und er ersetzt alle vorherigen Verträge bezüglich dieses Gegenstands. Intel wird nicht unter anderen Änderungen, Modifikationen oder sonstigen Verträgen bezüglich dieses Gegenstands verpflichtet, es sei denn, diese werden schriftlich dargelegt und von einem autorisierten Vertreter von Intel unterzeichnet.

EINGESCHRÄNKTE RECHTE DER REGIERUNG.

Die Software wird mit "EINGESCHRÄNKTEN RECHTEN" geliefert. Die Verwendung, Vervielfältigung oder Veröffentlichung durch US-Regierungsbehörden unterliegt den Bestimmungen, die in FAR52.227-14 und DFAR252.227-7013ff. oder einer entsprechenden Aktualisierung aufgeführt sind. Der Einsatz dieser Software durch Regierungsbehörden erfolgt unter Anerkennung der diesbezüglichen Eigentumsrechte von Intel. Hersteller oder Lieferant ist die Intel Corporation, 2200 Mission College Blvd., Santa Clara, CA 95052, USA.

ANLAGE “A”

INTEL ENDBENUTZER-SOFTWARELIZENZVERTRAG (Endgültig, Standortlizenz)

WICHTIG - VOR DEM KOPIEREN, INSTALLIEREN ODER DEM EINSATZ LESEN

Verwenden, laden oder installieren Sie diese Software und alle dazugehörigen Unterlagen und andere Materialien (zusammenfassend "Software") erst, nachdem Sie die folgenden Bedingungen und Bestimmungen sorgfältig durchgelesen haben. Durch das Laden oder den Einsatz der Software stimmen Sie und Intel Corporation oder ihre relevanten Tochtergesellschaft in Ihrem Gebiet ("Intel") den Bedingungen dieses Vertrags zu. Falls Sie sich mit diesen Bestimmungen nicht einverstanden erklären, dürfen Sie die Software nicht installieren, laden oder einsetzen.

LIZENZ

Diese Software ist nur zum Einsatz in Verbindung mit Intel Komponentenprodukten lizenziert. Für den Einsatz der Software in Verbindung mit anderen Produkten als Intel Mikroprozessor-Produkten wird im Rahmen dieses Vertrags keine Lizenz erteilt. Unter Vorbehalt der folgenden Bedingungen dürfen Sie die Software (und die entsprechende Dokumentation) auf die Computer in Ihrem Unternehmen für den unternehmensspezifischen Gebrauch kopieren und eine angemessene Anzahl von Sicherungskopien der Software anfertigen:

1. Sie dürfen keinen Teil der Software, außer wie in diesem Vertrag ausdrücklich gestattet, kopieren, abändern, vermieten, verkaufen, vertreiben oder übertragen, und Sie erklären sich damit einverstanden, unbefugtes Kopieren der Software zu verhindern.

2. Sie dürfen die Software nicht zurückentwickeln, dekompilieren oder disassemblieren.

3. Sie dürfen keine Unterlizenz für die Software erteilen.

4. Die Software kann Bestandteile enthalten, die unter anderen Bedingungen als den hier erwähnten geliefert werden und deren Bedingungen in einer separaten Lizenz, die diesen Bestandteilen beiliegt, festgelegt sind.

EIGENTUM AN DER SOFTWARE UND URHEBERRECHTE.

Die Rechtsansprüche an allen Kopien der Software verbleiben Eigentum von Intel bzw. der Lieferanten Intels. Die Software ist urheberrechtlich und durch die Gesetze der Vereinigten Staaten von Amerika und anderer Länder sowie durch internationale Abkommen geschützt. Urheberrechtshinweise dürfen nicht aus der Software entfernt werden. Intel kann die Software oder darin erwähnte Elemente jederzeit und ohne Vorankündigung ändern, ist jedoch nicht verpflichtet, Support oder Updates für die Software anzubieten. Sofern nicht ausdrücklich erwähnt, gewährt Intel keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Rechte an Patenten, Urheberrechten und Marken von Intel oder andere Rechte an geistigem Eigentum.

SUPPORT-SERVICES.

Intel bietet gemäß dieses Vertrags keinerlei technischen Support für die Software ("Support-Services") an. Falls Sie Support-Services erhalten möchten, müssen Sie einen separaten, zusätzlichen Vertrag mit Intel abschließen. Intel kann Ihnen jedoch nach eigenem Ermessen den Zugriff auf kostenlose Selbsthilferessourcen für die Software gewähren.

BESCHRÄNKTE GARANTIE FÜR DATENTRÄGER.

Wenn die Software von Intel auf einem Datenträger geliefert wurde, garantiert Intel für einen Zeitraum von neunzig (90) Tagen nach der Lieferung durch Intel, dass der Datenträger frei von Materialschäden ist. Bei einem Materialfehler können Sie den Datenträger an Intel zurückgeben. Intel entscheidet in diesem Fall, ob der Datenträger ersetzt oder die Software auf anderem Weg an Sie ausgeliefert wird.

AUSSCHLUSS ANDERER GARANTIEN.

MIT AUSNAHME DER OBEN GENANNTEN GARANTIE WIRD DIE SOFTWARE IM VORLIEGENDEN ZUSTAND UND OHNE AUSDRÜCKLICHE ODER STILLSCHWEIGENDE GARANTIEN JEGLICHER ART, EINSCHLIESSLICH DER GEWÄHRLEISTUNG DER MARKTFÄHIGKEIT, DER NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER ODER DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, GELIEFERT. Intel übernimmt keine Garantie oder Verantwortung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Texte, Grafiken, Links oder anderer in dieser Software enthaltenen Informationen.

HAFTUNGSBESCHRÄNKUNGEN.

UNTER KEINEN UMSTÄNDEN HAFTEN INTEL ODER SEINE LIEFERANTEN FÜR IRGENDWELCHE SCHÄDEN (EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF ALLE GEWINNVERLUSTE, BETRIEBSUNTERBRECHUNGEN ODER INFORMATIONSVERLUSTE), DIE SICH AUS DEM EINSATZ ODER DER NICHTVERWENDBARKEIT DER SOFTWARE ERGEBEN; DIES GILT AUCH FÜR FÄLLE, IN DENEN INTEL AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDE. EINIGE RECHTSSYSTEME LASSEN HAFTUNGSAUSSCHLÜSSE ODER -BESCHRÄNKUNGEN FÜR KONKLUDENTE GARANTIEN, FOLGE- ODER BEILÄUFIG ENTSTANDENE SCHÄDEN NICHT ZU. DIE OBEN STEHENDE BESCHRÄNKUNG TRIFFT ALSO MÖGLICHERWEISE NICHT AUF SIE ZU. JE NACH RECHTSSYSTEM STEHEN IHNEN UNTER UMSTÄNDEN WEITERE RECHTE ZU.

BEENDIGUNG DIESES VERTRAGS.

Intel kann diesen Vertrag jederzeit kündigen, wenn Sie gegen dessen Bestimmungen verstoßen, und jede Partei kann diesen Vertrag aus irgendeinem gesetzlich zulässigen Grund mit einer Kündigungsfrist von dreißig (30) Tagen kündigen. Nach Beendigung des Vertrags müssen Sie die Software umgehend zerstören oder alle Kopien der Software an Intel zurückgeben und alle Bestimmungen dieses Vertrags, die in ihrem Wesen und den Umständen entsprechend auch nach Beendigung dieses Vertrags Bestand haben, bleiben bestehen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die "Haftungsbeschränkungen", "Anwendbares Recht" und die Lizenzeinschränkungsteile des Vertrags).

ANWENDBARES RECHT; EINHALTUNG DER AUSFUHRGESETZE; GESAMTER VERTRAG; ÄNDERUNGEN.

Ansprüche, die im Rahmen oder in Bezug auf diesen Vertrag erhoben werden, unterliegen dem internen materiellen Recht des US-Bundesstaats Delaware, ungeachtet der Prinzipien zur Gesetzeskollision. Intel und Sie anerkennen hiermit die Gerichtsbarkeit und den Gerichtsstand des US-Bundesstaates Delaware oder des Bundesgerichts in Delaware bei Ansprüchen und Rechtsstreitigkeiten an, die sich aus oder in Zusammenhang mit diesem Vertrag ergeben, und dieser Vertrag gilt als durch Intel und Sie in den Vereinigten Staaten von Amerika unterzeichnet. Intel und Sie erklären sich damit einverstanden, dass das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf in Bezug auf diesen Vertrag nicht zutrifft. Diese Bestimmung wird in Übereinstimmung mit 6 Del. C. Abschnitt 2708(a) getroffen. Sie dürfen die Software nicht exportieren, wenn die Ausfuhr gegen geltende Ausfuhrgesetze und -bestimmungen verstößt. Dies ist unser vollständiger Vertrag bezüglich dieses Gegenstands und er ersetzt alle vorherigen Verträge bezüglich dieses Gegenstands. Intel wird nicht durch Änderungen, Modifikationen oder sonstige Verträge bezüglich dieses Gegenstands verpflichtet, es sei denn, diese werden schriftlich dargelegt und von einem autorisierten Vertreter von Intel unterzeichnet.

EINGESCHRÄNKTE RECHTE DER REGIERUNG.

Die Software wird mit "EINGESCHRÄNKTEN RECHTEN" geliefert. Die Verwendung, Vervielfältigung oder Veröffentlichung durch US-Regierungsbehörden unterliegt den Bestimmungen, die in FAR52.227-14 und DFAR252.227-7013ff. oder einer entsprechenden Aktualisierung aufgeführt sind. Der Einsatz dieser Software durch Regierungsbehörden erfolgt unter Anerkennung der diesbezüglichen Eigentumsrechte von Intel. Der Auftragnehmer oder Hersteller ist Intel Corporation, 2200 Mission College Blvd., Santa Clara, CA 95052, USA.

Ich akzeptiere die Bedingungen dieses Lizenzvertrags

Ich akzeptiere die Bedingungen dieses Lizenzvertrags nicht