Support

Intel® Solid-State Drive Data Center Tool - 910er Reihe

Intel® Solid-State Drive Data Center Tool - 910er Reihe

Version: 1.1 (News) Datum: 25.07.2013

Verfügbare Downloads

Red Hat Enterprise Linux 5*
SUSE Linux Enterprise Server 11*
Red Hat Enterprise Linux 6*

Englisch

5,26 MB

Intel SSD Data Center Tool 1_1_0 Linux.tar

Windows Server 2003*
Windows 7*
Windows Server 2008 R2*
Windows* 10, 32-Bit
Windows* 10, 64-Bit

Englisch

2,55 MB

Intel SSD Data Center Tool 1_1_0 Windows.zip

Ausführliche Beschreibung

Das Intel® SSD Data Center Tool 2.0 finden Sie hier.

Das Intel® Solid-State-Laufwerk Data Center Tool (Intel® SSD DCT) ist eine Laufwerkverwaltungssoftware für Intel® Solid-State-Laufwerke der 910er Reihe (Intel® SSD 910er Reihe), die die folgenden Features bereitstellt:

   -   Erkennen von PCIe*-Geräten und der entsprechenden am System angebrachten Laufwerke.
   -   Löschen von Daten auf dem/den SSD(s) durch Ausgabe eines SCSI Full Format Unit-Befehls.
   -   Ändern der Größe des/der SSD(s) durch Ändern der maximalen logischen Blockadressierung (LBA).
   -   Aktualisieren der Firmware für das/die SSD(s).
   -   Ausgabe von SCSI-Lese- und Schreibbefehlen an das SSD.
   -   Lesen und Analysieren der SCSI-Abfrage- und Protokollseiten.
   -   Ändern der Laufwerkleistung durch Anpassen der Energieeinstellungskonfiguration.

Die Benutzeroberfläche für dieses Tool ist eine Befehlszeilenschnittstelle für sowohl Windows* als auch Linux*.

Es werden nur 64-Bit-Betriebssysteme unterstützt (nur auf Englisch).

Das Benutzerhandbuch ist in der ZIP-Datei (für Microsoft Windows) und der TAR-Datei (für Linux) zusammen mit einer Kopie der Softwarelizenz enthalten.

Zur Installation müssen Sie lediglich die ZIP- oder TAR-Datei herunterladen, die das Benutzerhandbuch, die Lizenz und das Tool enthält, die Dateien extrahieren und das Tool auf dem Host-System ausführen, das das Intel 910er SSD enthält.

NÜTZLICHE HINWEISE:
-   Das 910er Data Center Tool verfügt über einen Hilfe-Bildschirm mit weiteren Informationen.
-   Sowohl die Windows als auch die Linux Versionen dieses Tools basieren auf einer Befehlszeile.
-   Die Intel® SSD-Toolbox funktioniert nicht mit der SSD 910er Reihe.
-   Die Intel® SSD-Toolbox funktioniert nicht mit Linux.

HINWEIS: Unter Microsoft Windows 7* und Microsoft Windows Server 2008*/R2 sind Administratorzugriffsrechte über eine der folgenden Methoden erforderlich:
-   Öffnen Sie eine Befehlszeilenaufforderung als Administrator und führen Sie das Tool über die unten aufgeführten Befehle aus.
-   Deaktivieren Sie falls zutreffend die Benutzerkontensteuerung (UAC) und führen Sie das Tool durch Ausführung in einer Eingabeaufforderung aus.

HINWEIS: Führen Sie das Tool auf Linux-Systemen mit Root-Berechtigung aus. Dies können Sie entweder über sudo- oder su-Befehle erzielen. Linux-Benutzer müssen zudem sicherstellen, dass das Tool über Ausführungsrechte verfügt.

Falls Sie bei der Installation Hilfe benötigen oder auf Probleme stoßen, wenden Sie sich an den Intel Kundendienst.

Das Intel SSD Data Center Tool unterstützt Firmware-Updates auf den folgenden Intel SSDs:

                                  Intel® Solid-State-Laufwerk                        Aktuelle Firmware-Version

                      Intel® 910er Solid-State-Laufwerk 400 GB                     1200C008A424
                      Intel® 910er Solid-State-Laufwerk 800 GB                     1200D006A424

                  
Das Intel SSD Data Center Tool unterstützt keine anderen Intel SSDs.                              

Diese Informationen sind eine Kombination menschlicher und maschineller Übersetzungen des ursprünglichen Inhalts. Dieser Inhalt dient nur zu allgemeinen Informationszwecken. Verlassen Sie sich nicht darauf, dass diese Daten vollständig und fehlerfrei sind.

Versionshinweise

Dieser Download gilt für die unten aufgeführten Produkte.

Intel Softwarelizenzvertrag

X

Die Bedingungen des Softwarelizenzvertrags, die für alle heruntergeladene Software gelten, regeln Ihren Einsatz der Software.

This Agreement is in the English language only, which language shall be controlling in all respects, and all versions of this Agreement in any other language shall be for accommodation only and shall not be binding on you or Intel. All communications and notices made or given pursuant to this Agreement, and all documentation and support to be provided, unless otherwise noted, shall be in the English language.

Die englischsprachige Version dieser Vereinbarung ist die einzige ausschlaggebende Version. Übersetzungen dieser Vereinbarung werden nur zum leichteren Verständnis bereitgestellt und sind für Sie oder Intel nicht rechtsverbindlich. Jegliche Kommunikation und Mitteilungen, die gemäß dieser Vereinbarung entstehen, sowie alle Dokumente und angebotene Supportleistungen erfolgen auf Englisch, es sei denn, es wird gegenteilig darauf hingewiesen.

Copyright (c) Intel Corporation 2012 Alle Rechte vorbehalten.

**************************************************************************

* Intel Corporation schließt jegliche Garantie bzw. Haftung

* hinsichtlich der Verwendung dieses Dokuments, der Software und der hierin enthaltenen Daten

* aus und übernimmt keine Verantwortung für Fehler,

* die möglicherweise in diesem Dokument oder in der Software enthalten sind.

* Intel verpflichtet sich zudem nicht, die hierin enthaltenen Daten und Angaben oder die hierin enthaltene Software

* zu aktualisieren. Intel behält sich das Recht vor, jederzeit und ohne Vorankündigung

* Änderungen an diesem Dokument oder an dieser Software vorzunehmen.

**************************************************************************

INTEL SOFTWARE-LIZENZVEREINBARUNG (OEM/IHV/ISV-Vertrieb und Einzelbenutzer):

Intel® SSD Data Center Tool

**************************************************************************

WICHTIG - VOR DEM KOPIEREN, DER INSTALLATION ODER DEM EINSATZ LESEN.

Benutzen oder laden Sie diese Software und jegliches dazugehörige Material (nachfolgend als

„Software“ bezeichnet) erst, nachdem Sie die folgenden Bestimmungen und

Bedingungen sorgfältig gelesen haben. Durch das Laden oder den Einsatz der Software erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser

Vereinbarung einverstanden. Wenn Sie

diesen Bedingungen nicht zustimmen, dürfen Sie die Software nicht installieren.

Bitte beachten Sie zudem:

Wenn Sie ein Originalgerätehersteller (Original Equipment Manufacturer; OEM), ein unabhängiger

Hardwareanbieter (Independent Hardware Vendor; IHV) oder ein unabhängiger Softwareanbieter (ISV) sind,

gilt diese vollständige LIZENZVEREINBARUNG;

Wenn Sie ein Endanwender sind, gilt nur Anlage A, die INTEL

SOFTWARE-LIZENZVEREINBARUNG.

Für Originalgerätehersteller und unabhängige Hardware- und Softwareanbieter:

LIZENZ. Diese Software wird ausschließlich zum Einsatz mit Produkten, die aus Komponenten von

Intel bestehen, lizenziert. Für den Einsatz der Software in Verbindung mit Produkten, die aus nicht von

Intel hergestellten Komponenten bestehen, wird im Rahmen dieser Vereinbarung keine Lizenz erteilt. Unter Vorbehalt

der Bedingungen dieser Vereinbarung gewährt Intel Ihnen eine einfache,

nicht übertragbare, weltweite und vollständig bezahlte Lizenz gemäß dem Urheberrecht von Intel

zum:

a) firmeninternen Verwenden und Kopieren der Software für Entwicklungs- und

Wartungszwecke; und

b) Kopieren und Verteilen der Software an Ihre Endbenutzer, jedoch nur im Rahmen

einer Lizenzvereinbarung, deren Bedingungen mindestens die gleichen Beschränkungen auferlegen

wie die der endgültigen Intel Einzelbenutzer-Lizenzvereinbarung, die als

Anlage A beigelegt ist; und

c) Kopieren und Verteilen der Endbenutzer-Dokumentation, die der

Software beiliegt, jedoch nur in Verbindung mit der Software.

Wenn Sie nicht der Endhersteller oder -anbieter eines Computersystems oder

Softwareprogramms sind, das die Software beinhaltet, dürfen Sie eine Kopie

der Software (und betreffende Endanwenderdokumentation) zum Einsatz

in Übereinstimmung mit den Bedingungen dieser Vereinbarung an Ihren Empfänger übertragen, vorausgesetzt dieser Empfänger erklärt sich mit diesen

Bedingungen uneingeschränkt einverstanden. Sie dürfen die Software nicht übertragen,

im Rahmen einer Unterlizenz zur Verfügung stellen, vermieten oder in sonstiger Weise an einen beliebigen

Drittanbieter übertragen oder offenlegen. Sie dürfen die Software nicht dekompilieren, disassemblieren oder in sonstiger Weise zurückentwickeln.

Sofern nicht ausdrücklich in dieser Vereinbarung erwähnt, wird

Ihnen keine Lizenz und kein Recht direkt oder durch Folgerung, Veranlassung, gesetzliche Einschränkung oder auf sonstige Art gewährt. Intel

behält sich das Recht vor, Ihre betreffenden Unterlagen zu untersuchen

oder einen unabhängigen Prüfer mit einer Untersuchung zu beauftragen, um sicherzustellen, dass die Bedingungen dieser

Vereinbarung von Ihnen eingehalten werden.

VERTRAULICHKEIT. Wenn Sie eine Drittfirma als Consultant oder

Auftragnehmer („Auftragnehmer“) mit Arbeit beauftragen, bei der auf

die Software zugegriffen oder die Software verwendet wird, müssen

Sie eine schriftliche Vertraulichkeitsvereinbarung mit dem Auftragnehmer abschließen, deren Bedingungen und Verbindlichkeiten in Bezug auf den

Zugriff bzw. die Verwendung der Software die gleichen Beschränkungen

enthalten wie die in dieser Vereinbarung erwähnten, jedoch unter Ausschluss jeglicher Vertriebsrechte oder Verwendung für andere Zwecke.

Im Übrigen ist es Ihnen nicht gestattet, ohne vorherige schriftliche Einwilligung von

Intel in Veröffentlichungen, in der Werbung oder in anderen Bekanntmachungen die Bedingungen oder die Existenz dieser Vereinbarung bekannt zu geben oder den Namen von Intel zu benutzen. Sie sind nicht berechtigt,

Intel Marken oder Logos jeglicher Art zu verwenden.

EIGENTUM AN SOFTWARE UND URHEBERRECHTEN. Die Rechtsansprüche

an allen Kopien der Software verbleiben Eigentum von Intel bzw. der Zulieferer Intels. Die Software ist urheberrechtlich und durch die

Gesetze der Vereinigten Staaten von Amerika und anderer Länder sowie durch internationale Abkommen geschützt. Urheberrechtshinweise dürfen nicht aus der Software entfernt werden. Intel

kann die Software oder darin erwähnte Elemente jederzeit und

ohne Vorankündigung ändern, ist jedoch nicht verpflichtet, Support zur Software anzubieten oder die Software zu aktualisieren.

Sofern nicht ausdrücklich erwähnt, gewährt Intel keine ausdrücklichen oder konkludenten

Rechte an Patenten, Urheberrechten und Marken von Intel oder andere Rechte an

geistigem Eigentum.

Sie dürfen die Software nur übertragen, wenn sich der Empfänger uneingeschränkt

mit diesen Bedingungen einverstanden erklärt und Sie keine Kopien der Software behalten.

BESCHRÄNKTE GARANTIE FÜR DATENTRÄGER. Wenn die Software von Intel auf einem

Datenträger geliefert wurde, garantiert Intel für einen Zeitraum von neunzig (90) Tagen nach der Lieferung durch Intel, dass der Datenträger frei von

Materialschäden ist. Senden Sie bei

Materialschaden den Datenträger zurück an Intel, um einen Ersatz oder eine

alternative Übermittlung der Software, nach Intels Ermessen, zu erhalten.

AUSSCHLUSS ANDERER GARANTIEN. MIT AUSNAHME DER OBEN GENANNTEN

GARANTIE WIRD DIE SOFTWARE IM VORLIEGENDEN ZUSTAND UND OHNE

AUSDRÜCKLICHE ODER STILLSCHWEIGENDE GARANTIEN JEGLICHER ART, EINSCHLIESSLICH DER GEWÄHRLEISTUNG DER MARKTFÄHIGKEIT, DER NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER ODER DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, GELIEFERT. Intel übernimmt keine Garantie oder Verantwortung für die

Richtigkeit oder Vollständigkeit der Texte, Grafiken, Links oder

anderer in dieser Software enthaltenen Informationen.

HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG. UNTER KEINEN UMSTÄNDEN HAFTEN INTEL ODER

INTELS ZULIEFERER FÜR SCHÄDEN JEGLICHER ART (EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF ENTGANGENE GEWINNE,

BETRIEBSUNTERBRECHUNGEN ODER DATENVERLUST), DIE SICH AUS DER NUTZUNG BZW. DER

NICHTVERWENDBARKEIT DER SOFTWARE ERGEBEN, SELBST DANN NICHT, WENN INTEL VON DER

MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN IN KENNTNIS GESETZT WURDE. EINIGE RECHTSSYSTEME LASSEN

HAFTUNGSAUSSCHLÜSSE ODER -BESCHRÄNKUNGEN FÜR KONKLUDENTE GARANTIEN, FOLGE- ODER BEILÄUFIG ENTSTANDENE SCHÄDEN NICHT ZU. DIE OBEN STEHENDE BESCHRÄNKUNG TRIFFT ALSO MÖGLICHERWEISE NICHT AUF SIE ZU. JE NACH RECHTSSYSTEM STEHEN IHNEN UNTER UMSTÄNDEN

WEITERE RECHTE ZU.

KÜNDIGUNG DIESER VEREINBARUNG. Intel kann diese Vereinbarung

jederzeit kündigen, wenn Sie deren Bestimmungen nicht einhalten. Wird die Vereinbarung gekündigt, dann sind Sie dazu verpflichtet, die Software unverzüglich zu

löschen oder alle Exemplare an Intel zurückzugeben.

ANWENDBARE GESETZE. Ansprüche, die aufgrund dieser Vereinbarung geltend gemacht werden, unterliegen den

Gesetzen des US-Bundesstaates Delaware. Die bei Gesetzeskonflikten anwendbaren Prinzipien sowie die Bestimmungen des Übereinkommens der

Vereinten Nationen über Verträge über den Warenverkauf (United Nations Convention on Contracts for the Sale of Goods) sind nicht anwendbar. Sie dürfen die Software

nicht exportieren, wenn die Ausfuhr gegen geltende Ausfuhrgesetze und -bestimmungen verstößt.

Intel ist an keine anderen Vereinbarungen gebunden, es sei denn, diese

liegen in schriftlicher Form vor und wurden von einem bevollmächtigten Vertreter von Intel unterzeichnet.

EINGESCHRÄNKTE RECHTE DER REGIERUNG. Die Software wird mit

„EINGESCHRÄNKTEN RECHTEN“ geliefert. Die Verwendung, Vervielfältigung oder Offenlegung durch die Regierung unterliegt den Beschränkungen nach FAR52.227-14 und DFAR252.227-7013

oder späteren Vorschriften. Der Einsatz dieser Software durch Regierungsbehörden erfolgt unter Anerkennung der diesbezüglichen Eigentumsrechte von Intel. Hersteller oder

Lieferant ist die Intel Corporation, 2200 Mission College Blvd., Santa

Clara, CA 95052, USA.

ANLAGE „A“

INTEL SOFTWARELIZENZVEREINBARUNG (Endgültig, Einzelbenutzer)

WICHTIG - VOR DEM KOPIEREN, DER INSTALLATION ODER DEM EINSATZ LESEN!

Benutzen oder laden Sie diese Software und jegliches dazugehörige Material (nachfolgend als

„Software“ bezeichnet) erst, nachdem Sie die folgenden Bestimmungen und

Bedingungen sorgfältig gelesen haben. Durch das Laden oder den Einsatz der Software erklären Sie sich mit den Bedingungen dieser

Vereinbarung einverstanden. Wenn Sie diesen Bedingungen nicht zustimmen, dürfen Sie die

Software nicht installieren.

LIZENZ. Unter Berücksichtigung der nachfolgenden Bedingungen dürfen Sie die Software für Ihren persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch auf einen

einzigen Computer kopieren und eine Sicherungskopie der Software herstellen:

1. Diese Software wird ausschließlich zum Einsatz mit Produkten, die aus Komponenten von

Intel bestehen, lizenziert. Für den Einsatz der Software in Verbindung mit Produkten, die aus nicht von Intel

hergestellten Komponenten bestehen, wird im Rahmen dieser Vereinbarung keine Lizenz erteilt.

2. Kein Teil der Software darf, außer wie in dieser Vereinbarung gestattet,

kopiert, abgeändert, vermietet, verkauft, vertrieben oder übertragen

werden, und Sie erklären sich damit einverstanden, unbefugtes Kopieren der Software zu verhindern.

3. Sie dürfen die Software nicht zurückentwickeln, dekompilieren oder disassemblieren.

4. Sie dürfen die Software nicht in Unterlizenz vergeben oder den

gleichzeitigen Einsatz durch mehr als einen Benutzer zulassen.

5. Die Software enthält eventuell Software oder anderes Eigentum von

Drittherstellern, von dem einiges möglicherweise in der beigefügten

Datei „license.txt“ oder in anderem Text oder in einer anderen Datei gekennzeichnet und entsprechend lizenziert ist.

EIGENTUM AN DER SOFTWARE UND URHEBERRECHTE. Die Rechtsansprüche

an allen Kopien der Software verbleiben Eigentum von Intel bzw. der Zulieferer Intels. Die Software ist urheberrechtlich und

durch die Gesetze der Vereinigten Staaten von Amerika und anderer Länder sowie durch

internationale Abkommen geschützt. Urheberrechtshinweise dürfen nicht aus der

Software entfernt werden. Intel kann die Software oder darin erwähnte

Elemente jederzeit und ohne Vorankündigung ändern, ist jedoch nicht verpflichtet,

Support oder Updates für die Software anzubieten. Sofern nicht ausdrücklich erwähnt, gewährt

Intel keine ausdrücklichen oder konkludenten Rechte an Patenten, Urheberrechten und Marken von Intel oder andere Rechte an geistigem Eigentum. Sie dürfen die

Software nur übertragen, wenn sich der Empfänger uneingeschränkt mit diesen Bedingungen einverstanden erklärt

und Sie keine Kopien der Software behalten.

BESCHRÄNKTE GARANTIE FÜR DATENTRÄGER. Wenn die Software von Intel auf einem

Datenträger geliefert wurde, garantiert Intel für einen Zeitraum von neunzig (90) Tagen nach der Lieferung durch Intel, dass der Datenträger frei von

Materialschäden ist. Senden Sie bei

Materialschaden den Datenträger zurück an Intel, um einen Ersatz oder eine

alternative Übermittlung der Software, nach Intels Ermessen, zu erhalten.

AUSSCHLUSS ANDERER GARANTIEN. MIT AUSNAHME DER OBEN GENANNTEN

GARANTIE WIRD DIE SOFTWARE IM VORLIEGENDEN ZUSTAND UND OHNE

AUSDRÜCKLICHE ODER STILLSCHWEIGENDE GARANTIEN JEGLICHER ART, EINSCHLIESSLICH DER GEWÄHRLEISTUNG

DER MARKTFÄHIGKEIT, DER NICHTVERLETZUNG VON RECHTEN DRITTER ODER DER EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, GELIEFERT. Intel übernimmt keine Garantie oder Verantwortung für die

Richtigkeit oder Vollständigkeit der Texte, Grafiken, Links oder

anderer in dieser Software enthaltenen Informationen.

HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG. UNTER KEINEN UMSTÄNDEN HAFTEN INTEL ODER INTELS ZULIEFERER

FÜR SCHÄDEN JEGLICHER ART (EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF ENTGANGENE GEWINNE,

BETRIEBSUNTERBRECHUNGEN ODER DATENVERLUST), DIE SICH AUS DER NUTZUNG BZW. DER

NICHTVERWENDBARKEIT DER SOFTWARE ERGEBEN, SELBST DANN NICHT, WENN INTEL VON DER

MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN IN KENNTNIS GESETZT WURDE. EINIGE RECHTSSYSTEME LASSEN

HAFTUNGSAUSSCHLÜSSE ODER -BESCHRÄNKUNGEN FÜR KONKLUDENTE GARANTIEN, FOLGE- ODER BEILÄUFIG ENTSTANDENE SCHÄDEN NICHT ZU. DIE OBEN STEHENDE BESCHRÄNKUNG TRIFFT ALSO MÖGLICHERWEISE NICHT AUF SIE ZU. JE NACH RECHTSSYSTEM STEHEN IHNEN UNTER UMSTÄNDEN

WEITERE RECHTE ZU.

KÜNDIGUNG DIESER VEREINBARUNG. Intel kann diese Vereinbarung

jederzeit kündigen, wenn Sie deren Bestimmungen nicht einhalten. Wird die Vereinbarung gekündigt, dann sind Sie dazu verpflichtet, die Software unverzüglich zu

löschen oder alle Exemplare an Intel zurückzugeben.

ANWENDBARE GESETZE. Ansprüche, die aufgrund dieser Vereinbarung geltend gemacht werden, unterliegen den

Gesetzen des US-Bundesstaates Delaware. Die bei Gesetzeskonflikten anwendbaren Prinzipien sowie die Bestimmungen des Übereinkommens der

Vereinten Nationen über Verträge über den Warenverkauf (United Nations Convention on Contracts for the Sale of Goods) sind nicht anwendbar. Sie dürfen die Software

nicht exportieren, wenn die Ausfuhr gegen geltende Ausfuhrgesetze und -bestimmungen verstößt.

Intel ist an keine anderen Vereinbarungen gebunden, es sei denn, diese

liegen in schriftlicher Form vor und wurden von einem bevollmächtigten Vertreter von Intel unterzeichnet.

EINGESCHRÄNKTE RECHTE DER REGIERUNG. Die Software wird mit „EINGESCHRÄNKTEN RECHTEN“ geliefert. Die Verwendung, Vervielfältigung oder Offenlegung durch die Regierung

unterliegt den Beschränkungen nach FAR52.227-14 und DFAR252.227-7013 oder späteren Vorschriften. Der Einsatz dieser Software durch Regierungsbehörden erfolgt

unter Anerkennung der diesbezüglichen Eigentumsrechte von Intel. Hersteller oder Lieferant ist die Intel Corporation,

2200 Mission College Blvd., Santa Clara, CA 95052, USA.

Ich akzeptiere die Bedingungen dieses Lizenzvertrags

Ich akzeptiere die Bedingungen dieses Lizenzvertrags nicht