Support

BIOS-Update [ang4110h. 86A]

BIOS-Update [ang4110h. 86A]

Version: 0011 (Zuvor veröffentlicht) Datum: 12.05.2010

Verfügbare Downloads

Windows XP Home Edition*
Windows XP Media Center Edition*
Windows XP Professional*
Windows XP Professional x64 Edition*
Windows Vista 64*
Windows Vista 32*
Windows 7, 32-Bit*
Windows 7, 64-Bit*
BS-unabhängig

Englisch

5,5 MB

AN0011.BIO

Windows XP Home Edition*
Windows XP Media Center Edition*
Windows XP Professional*
Windows XP Professional x64 Edition*
Windows Vista 64*
Windows Vista 32*
Windows 7, 32-Bit*
Windows 7, 64-Bit*
BS-unabhängig

Englisch

6,31 MB

AN0011.ISO

Windows XP Home Edition*
Windows XP Media Center Edition*
Windows XP Professional*
Windows XP Professional x64 Edition*
Windows Vista 64*
Windows Vista 32*
Windows 7, 32-Bit*
Windows 7, 64-Bit*
BS-unabhängig

Englisch

2,29 MB

ANG4110H.86A.0011.BI.ZIP

Windows XP Home Edition*
Windows XP Media Center Edition*
Windows XP Professional*
Windows XP Professional x64 Edition*
Windows Vista 64*
Windows Vista 32*
Windows 7, 32-Bit*
Windows 7, 64-Bit*
BS-unabhängig

Englisch

3,91 MB

ANG4110H.86A.0011.EB.EXE

Weitere Versionen

Ausführliche Beschreibung

Es gibt vier Methoden zur Aktualisierung der BIOS-Version Ihres Intel® PC-Mainboards. Sie müssen nur die Datei für die von Ihnen gewählte Methode herunterladen.


Wichtige Hinweise:



  • Die Readme-Datei enthält eine BIOS-Update-Anleitung für erfahrene Benutzer. Sollten Sie eine genauere Anleitung für das schrittweise Vorgehen bei den verschiedenen BIOS-Update-Methoden benötigen, dann klicken Sie bitte hier.

  • Führen Sie ein BIOS-Update auf Ihrem Computer nur dann durch, wenn die neuere BIOS-Version ein Problem beseitigt, das bei Ihrem System auftritt. Wir empfehlen nicht, BIOS-Updates auf Computern durchzuführen, bei denen dies unnötig ist. In den Versionshinweisen können Sie sich über alle neuen BIOS-Korrekturen informieren.

  • Bevor Sie mit dem BIOS-Update beginnen, sollten Sie unbedingt die Anleitungen in der Readme-Datei lesen und genau befolgen. Sie können die Anleitung ausdrucken, um sie jederzeit zur Hand zu haben.

  • Falls der Ablauf eines BIOS-Updates unterbrochen wird, funktioniert Ihr Computer möglicherweise nicht mehr richtig. Wir empfehlen, das Update in einer Umgebung mit stabiler Spannungsversorgung durchzuführen (vorzugsweise mit UPS).

  • Tipps zur Behebung von BIOS-Problemen auf Intel® PC-Mainboards finden Sie unter Beheben von BIOS-Problemen.

BIOS-Update für die Wiederherstellung [AN0011.BIO] – Eine .BIO-Datei für die Wiederherstellung des BIOS, unabhängig vom Betriebssystem. Falls ein BIOS-Update-Vorgang vor dem Abschluss unterbrochen wird, befindet sich das BIOS möglicherweise in einem unbrauchbaren Zustand. Verwenden Sie in diesem Fall das BIOS-Update für die Wiederherstellung, um das BIOS wieder betriebsfähig zu machen. Hierzu wird eine leere Diskette oder CD benötigt.

BIOS-Update mit ISO-Image [AN0011.ISO]
– Bootfähiges BIOS-Update mit ISO-Image. Dies ist die empfohlene Methode für das Update des BIOS für Linux* Systeme. Hierfür wird eine leere CD und ein R/W-CD-Laufwerk benötigt.

Iflash-BIOS-Update/Integrator-Toolkit-BIOS-Dateien [ANG4110H.86A.0011.BI.ZIP]
– Ein DOS-Utility für die Aktualisierung des BIOS, unabhängig vom Betriebssystem. Hierzu wird eine CD oder ein USB-Flash-Speicher benötigt. In diesem Download-Paket sind außerdem die für das Intel® Integrator-Toolkit benötigten Dateien enthalten. Support und FAQs zu Intel® Integrator-Toolkit finden Sie hier.

Express-BIOS-Update [ANG4110H.86A.0011.EB.EXE]
– Selbstentpackende Update-Datei unter Windows* mit Softwarelizenzvertrag und dem Programm für das BIOS-Update. Das Programm ist zum Einsatz auf Windows* Systemen vorgesehen. Dies ist die am häufigsten verwendete Methode.

Diese Informationen sind eine Kombination menschlicher und maschineller Übersetzungen des ursprünglichen Inhalts. Dieser Inhalt dient nur zu allgemeinen Informationszwecken. Verlassen Sie sich nicht darauf, dass diese Daten vollständig und fehlerfrei sind.

Versionshinweise

Dieser Download gilt für die unten aufgeführten Produkte.

Intel Softwarelizenzvertrag

X

Die Bedingungen des Softwarelizenzvertrags, die für alle heruntergeladene Software gelten, regeln Ihren Einsatz der Software.

This Agreement is in the English language only, which language shall be controlling in all respects, and all versions of this Agreement in any other language shall be for accommodation only and shall not be binding on you or Intel. All communications and notices made or given pursuant to this Agreement, and all documentation and support to be provided, unless otherwise noted, shall be in the English language.

Die englischsprachige Version dieser Vereinbarung ist die einzige ausschlaggebende Version. Übersetzungen dieser Vereinbarung werden nur zum leichteren Verständnis bereitgestellt und sind für Sie oder Intel nicht rechtsverbindlich. Jegliche Kommunikation und Mitteilungen, die gemäß dieser Vereinbarung entstehen, sowie alle Dokumente und angebotene Supportleistungen erfolgen auf Englisch, es sei denn, es wird gegenteilig darauf hingewiesen.

(Verteilung durch Händler/Integratoren & Einzelbenutzer)

WICHTIG: LESEN SIE DIESEN VERTRAG VOR DEM KOPIEREN, DER INSTALLATION ODER DEM GEBRAUCH DER SOFTWARE.

VERWENDEN ODER LADEN SIE DIESE SOFTWARE UND ALLE DAZU GEHÖRENDEN MATERIALIEN (ZUSAMMEN: DIE "SOFTWARE") ERST, WENN SIE DIE FOLGENDEN BEDINGUNGEN SORGFÄLTIG DURCHGELESEN HABEN. DURCH DAS LADEN ODER BENUTZEN DER SOFTWARE ERKLÄREN SIE SICH MIT DEN BEDINGUNGEN DIESES VERTRAGES EINVERSTANDEN. WENN SIE DEN BEDINGUNGEN NICHT ZUSTIMMEN, INSTALLIEREN ODER VERWENDEN SIE DIE SOFTWARE NICHT.

Beachten Sie bitte auch:

1. Wenn Sie mit Intel PC-Mainboards handeln, Intel PC-Mainboards in Systeme integrieren oder mit Systemen handeln, die Intel PC-Mainboards enthalten ("Händler/Integrator"), gilt dieser gesamte LIZENZVERTRAG;

2. Wenn Sie ein Endbenutzer sind, trifft nur Anlage A, der INTEL SOFTWARE-LIZENZVERTRAG, auf Sie zu.

Für Händler/Integratoren:

LIZENZ. Diese Software wird ausschließlich zur Verwendung mit Intel PC-Mainboardprodukten lizenziert. Für die Verwendung der Software in Verbindung mit anderen als Intel PC-Mainboardprodukten wird im Rahmen dieser Vereinbarung keine Lizenz erteilt. Unter Vorbehalt der Bedingungen dieser Vereinbarung gewährt Intel Ihnen eine nicht-exklusive, nicht übertragbare, weltweite und vollständig bezahlte Lizenz gemäß dem Urheberrecht von Intel und seinen Zulieferern zum:

a) Kopieren oder Installieren der Software auf einem einzelnen Computersystem ausschließlich zum Zwecke des kommerziellen Weitervertriebs;

b) Verteilen der Software an Ihre Endbenutzer, jedoch nur im Rahmen einer Lizenzvereinbarung, deren Bedingungen mindestens die gleichen Beschränkungen auferlegen wie die der Intel endgültigen Einzelbenutzer-Lizenzvereinbarung, die als Anlage A beigelegt ist; und

c) Kopieren und Verteilen der Endanwenderdokumentation, die ggf. mit der Software, jedoch nur in Verbindung mit ihr, geliefert wird.

Für den Fall, dass Sie nicht der endgültige Hersteller oder Verkäufer eines Computersystems sind, das diese Software enthält, ist es Ihnen gestattet, eine Kopie der Software und der zugehörigen Endbenutzerdokumentation für den Gebrauch in Übereinstimmung mit diesen Vertragsbedingungen an Ihren Empfänger zu übertragen, vorausgesetzt, der Empfänger erklärt sich in vollem Umfang an die Bestimmungen in diesem Vertrag gebunden. Sie dürfen die Software nicht zuweisen, im Rahmen einer Unterlizenz zur Verfügung stellen, vermieten oder in sonstiger Weise an einen beliebigen Drittanbieter übertragen oder offenlegen. Sie dürfen die Software nicht zurückkompilieren, disassemblieren oder in sonstiger Weise zurückentwickeln.

Sofern nicht ausdrücklich in dieser Vereinbarung erwähnt, wird Ihnen keine Lizenz oder kein Recht direkt oder durch Folgerung, Veranlassung, gesetzliche Einschränkung (Estoppel) oder in sonstiger Weise gewährt. Intel behält sich das Recht vor, Ihre betreffenden Unterlagen zu untersuchen oder einen unabhängigen Prüfer mit einer Untersuchung zu beauftragen, um sicherzustellen, dass die Bedingungen dieser Vereinbarung von Ihnen eingehalten werden.

Sprache. Die englische Version dieses Vertrags ist die einzige rechtlich bindende Version und hat Priorität über jede Übersetzung. Jede Übersetzung dieses Vertrags wird nur zur Annehmlichkeit bereitgestellt und darf nicht zur Interpretation oder Konstruierung dieses Vertrags herangezogen werden und ist für keine Vertragspartei bindend.

Marken von Intel Sie dürfen den Namen Intel in keinen Veröffentlichungen, keiner Werbung und keinen anderen Bekanntmachungen ohne vorherige schriftliche Zustimmung von Intel verwenden. Sie sind nicht berechtigt, Intel Marken oder Logos jeglicher Art zu verwenden.

EIGENTUM AN DER SOFTWARE UND URHEBERRECHTE. Die Rechtsansprüche an allen Kopien der Software verbleiben Eigentum von Intel bzw. der Zulieferer Intels. Die Software ist urheberrechtlich und durch die Gesetze der Vereinigten Staaten von Amerika und anderer Länder sowie durch internationale Abkommen geschützt. Urheberrechtshinweise dürfen nicht von der Software entfernt werden. Intel oder seine Zulieferer können die Software oder darin erwähnte Elemente jederzeit und ohne Vorankündigung ändern, sind jedoch nicht verpflichtet, Support zur Software anzubieten oder die Software zu aktualisieren. Sofern nicht ausdrücklich erwähnt, gewährt Intel keine ausdrücklichen oder konkludenten Rechte an Patenten, Urheberrechten und Marken von Intel oder andere Rechte an geistigem Eigentum. Sie dürfen die Software nur übertragen, wenn sich der Empfänger uneingeschränkt mit diesen Bedingungen einverstanden erklärt und Sie keine Kopien der Software behalten.

BESCHRÄNKTE GARANTIE FÜR DATENTRÄGER. Wenn die Software von Intel auf einem Datenträger geliefert wurde, garantiert Intel für einen Zeitraum von neunzig (90) Tagen nach der Lieferung durch Intel, dass der Datenträger frei von Materialschäden ist. Bei einem Materialfehler können Sie den Datenträger an Intel zurückgeben. Intel entscheidet in diesem Fall, ob der Datenträger ersetzt oder die Software auf anderem Weg an Sie ausgeliefert wird.

GEWÄHRLEISTUNGSAUSSCHLUSS. MIT AUSNAHME DER OBEN GENANNTEN GARANTIE WIRD DIE SOFTWARE IM VORLIEGENDEN ZUSTAND UND OHNE AUSDRÜCKLICHE ODER STILLSCHWEIGENDE GARANTIEN JEDER ART, EINSCHLIESSLICH FÜR DEN HANDELSWERT, DIE EINHALTUNG DER RECHTE VON DRITTEN ODER DIE EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, GELIEFERT. Intel übernimmt keine Garantie oder Verantwortung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Informationen, des Texts, der Grafiken, Verknüpfungen oder anderer Elemente, die in der Software enthalten sind.

HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG. UNTER KEINEN UMSTÄNDEN HAFTEN INTEL ODER DRITTHERSTELLER FÜR IRGENDWELCHE SCHÄDEN (EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF ALLE GEWINNVERLUSTE, BETRIEBSUNTERBRECHUNGEN ODER INFORMATIONSVERLUSTE), DIE DURCH DIE VERWENDUNG ODER DIE NICHTVERWENDBARKEIT DER SOFTWARE AUFTRETEN; DIES GILT AUCH FÜR FÄLLE, IN DENEN INTEL AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDE. IN EINIGEN GERICHTSBARKEITEN IST DER AUSSCHLUSS ODER DIE EINSCHRÄNKUNG DER HAFTUNG FÜR STILLSCHWEIGENDE GEWÄHRLEISTUNGEN ODER FÜR MITTELBARE BZW. BEILÄUFIG ENTSTANDENE SCHÄDEN NICHT ZULÄSSIG, SO DASS DIE OBEN AUFGEFÜHRTE EINSCHRÄNKUNG MÖGLICHERWEISE AUF SIE NICHT ZUTRIFFT. SIE HABEN EVENTUELL AUCH ANDERE GESETZLICHE RECHTE, DIE VON GERICHTSBARKEIT ZU GERICHTSBARKEIT UNTERSCHIEDLICH SEIN KÖNNEN.

KÜNDIGUNG DIESES VERTRAGS. Diese Vereinbarung kann von Intel jederzeit beendet werden, wenn Sie die genannten Bestimmungen nicht einhalten. Wird der Vertrag gekündigt, dann sind Sie verpflichtet, die Software unverzüglich entweder zu löschen oder alle Kopien (Exemplare) an Intel zurückzugeben.

ANWENDBARE GESETZE. Ansprüche, die auf Grund dieses Vertrages geltend gemacht werden, unterliegen den Gesetzen des US-Bundesstaates Kalifornien. Die bei Gesetzeskonflikten anwendbaren Prinzipien sowie die Regelungen der „Wiener UN-Übereinkommen über Verträge über den internationalen Warenverkauf“ sind nicht anwendbar. Sie dürfen die Software nicht exportieren, wenn der Export gegen geltende Exportgesetze und -bestimmungen verstößt. Intel ist an keine anderen Vereinbarungen gebunden, es sei denn, sie liegen in schriftlicher Form vor und wurden von einem bevollmächtigten Vertreter von Intel unterzeichnet.

BESCHRÄNKTE RECHTE FÜR US-REGIERUNGSSPEZIFISCHEN GEBRAUCH. Die Software wird mit "EINGESCHRÄNKTEN RECHTEN" geliefert. Die Verwendung, Vervielfältigung oder Veröffentlichung durch US-Regierungsbehörden unterliegt den Bestimmungen, die in FAR52.227-14 und DFAR252.227-7013ff. oder einer entsprechenden Aktualisierung aufgeführt sind. Durch die Benutzung der Software durch die Regierung wird das Eigentum von Intel daran anerkannt. Hersteller oder Lieferant ist die Intel Corporation, 2200 Mission College Blvd., Santa Clara, CA 95052.

ANLAGE "A"

INTEL SOFTWARELIZENZVERTRAG (Einzellizenz für Endbenutzer)

WICHTIG: LESEN SIE DIESEN VERTRAG VOR DEM KOPIEREN, DER INSTALLATION ODER DEM GEBRAUCH DER SOFTWARE.

VERWENDEN ODER LADEN SIE DIESE SOFTWARE UND ALLE DAZU GEHÖRENDEN MATERIALIEN (ZUSAMMEN: DIE "SOFTWARE") ERST, WENN SIE DIE FOLGENDEN BEDINGUNGEN SORGFÄLTIG DURCHGELESEN HABEN. DURCH DAS LADEN ODER BENUTZEN DER SOFTWARE ERKLÄREN SIE SICH MIT DEN BEDINGUNGEN DIESES VERTRAGES EINVERSTANDEN. WENN SIE DEN BEDINGUNGEN NICHT ZUSTIMMEN, INSTALLIEREN ODER VERWENDEN SIE DIE SOFTWARE NICHT.

LIZENZ. Unter Berücksichtigung der nachfolgenden Bedingungen dürfen Sie die Software für Ihren persönlichen, nicht kommerziellen Gebrauch auf ein einzelnes Computersystem kopieren und eine Sicherungskopie der Software herstellen:

1. Diese Software wird ausschließlich zur Verwendung mit Intel PC-Mainboardprodukten lizenziert. Für die Verwendung der Software in Verbindung mit anderen als Intel PC-Mainboardprodukten wird im Rahmen dieser Vereinbarung keine Lizenz erteilt.

2. Kein Teil der Software darf kopiert, geändert, vermietet, verkauft, vertrieben oder übertragen werden, außer wie in diesem Vertrag ausdrücklich gestattet, und Sie erklären sich damit einverstanden, das nicht berechtigte Kopieren der Software zu verhindern.

3. Sie dürfen die Software weder dekompilieren, disassemblieren noch in sonstiger Weise zurückentwickeln.

4. Sie dürfen die Software nicht im Rahmen einer Unterlizenz zur Verfügung stellen oder die gleichzeitige Verwendung durch mehr als einen Benutzer zulassen.

5. Die Software kann Bestandteile enthalten, die unter anderen Bedingungen als den hier erwähnten geliefert werden und deren Bedingungen in einer separaten Lizenz, die diesen Bestandteilen beiliegt, festgelegt sind.

EIGENTUM AN DER SOFTWARE UND URHEBERRECHTE. Die Rechtsansprüche an allen Kopien der Software verbleiben Eigentum von Intel bzw. der Zulieferer Intels. Die Software ist urheberrechtlich und durch die Gesetze der Vereinigten Staaten von Amerika und anderer Länder sowie durch internationale Abkommen geschützt. Urheberrechtshinweise dürfen nicht von der Software entfernt werden. Intel oder seine Zulieferer können die Software oder darin erwähnte Elemente jederzeit und ohne Vorankündigung ändern, sind jedoch nicht verpflichtet, Support zur Software anzubieten oder die Software zu aktualisieren. Sofern nicht ausdrücklich erwähnt, gewährt Intel keine ausdrücklichen oder konkludenten Rechte an Patenten, Urheberrechten und Marken von Intel oder andere Rechte an geistigem Eigentum. Sie dürfen die Software nur übertragen, wenn sich der Empfänger uneingeschränkt mit diesen Bedingungen einverstanden erklärt und Sie keine Kopien der Software behalten.

BESCHRÄNKTE GARANTIE FÜR DATENTRÄGER. Wenn die Software von Intel auf einem Datenträger geliefert wurde, garantiert Intel für einen Zeitraum von neunzig (90) Tagen nach der Lieferung durch Intel, dass der Datenträger frei von Materialschäden ist. Bei einem Materialfehler können Sie den Datenträger an Intel zurückgeben. Intel entscheidet in diesem Fall, ob der Datenträger ersetzt oder die Software auf anderem Weg an Sie ausgeliefert wird.

GEWÄHRLEISTUNGSAUSSCHLUSS. MIT AUSNAHME DER OBEN GENANNTEN GARANTIE WIRD DIE SOFTWARE IM VORLIEGENDEN ZUSTAND UND OHNE AUSDRÜCKLICHE ODER STILLSCHWEIGENDE GARANTIEN JEDER ART, EINSCHLIESSLICH FÜR DEN HANDELSWERT, DIE EINHALTUNG DER RECHTE VON DRITTEN ODER DIE EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, GELIEFERT. Intel übernimmt keine Garantie oder Verantwortung für die Richtigkeit oder Vollständigkeit der Texte, Grafiken, Verknüpfungen („Links“) oder anderen in dieser Software enthaltenen Informationen.

HAFTUNGSBESCHRÄNKUNG. UNTER KEINEN UMSTÄNDEN HAFTEN INTEL ODER DRITTHERSTELLER FÜR IRGENDWELCHE SCHÄDEN (EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF ALLE GEWINNVERLUSTE, BETRIEBSUNTERBRECHUNGEN ODER INFORMATIONSVERLUSTE), DIE DURCH DIE VERWENDUNG ODER DIE NICHTVERWENDBARKEIT DER SOFTWARE AUFTRETEN; DIES GILT AUCH FÜR FÄLLE, IN DENEN INTEL AUF DIE MÖGLICHKEIT SOLCHER SCHÄDEN HINGEWIESEN WURDE.

IN EINIGEN GERICHTSBARKEITEN IST DER AUSSCHLUSS ODER DIE EINSCHRÄNKUNG DER HAFTUNG FÜR STILLSCHWEIGENDE GEWÄHRLEISTUNGEN ODER FÜR MITTELBARE BZW. BEILÄUFIG ENTSTANDENE SCHÄDEN NICHT ZULÄSSIG, SO DASS DIE OBEN AUFGEFÜHRTE EINSCHRÄNKUNG MÖGLICHERWEISE AUF SIE NICHT ZUTRIFFT. SIE HABEN EVENTUELL AUCH ANDERE GESETZLICHE RECHTE, DIE VON GERICHTSBARKEIT ZU GERICHTSBARKEIT UNTERSCHIEDLICH SEIN KÖNNEN.

KÜNDIGUNG DIESES VERTRAGS. Diese Vereinbarung kann von Intel jederzeit beendet werden, wenn Sie die genannten Bestimmungen nicht einhalten. Wird der Vertrag gekündigt, dann sind Sie verpflichtet, die Software unverzüglich entweder zu löschen oder alle Kopien (Exemplare) an Intel zurückzugeben.

ANWENDBARE GESETZE. Ansprüche, die auf Grund dieses Vertrages geltend gemacht werden, unterliegen den Gesetzen des US-Bundesstaates Kalifornien. Die bei Gesetzeskonflikten anwendbaren Prinzipien sowie die Regelungen der „Wiener UN-Übereinkommen über Verträge über den internationalen Warenverkauf“ sind nicht anwendbar. Sie dürfen die Software nicht exportieren, wenn der Export gegen geltende Exportgesetze und -bestimmungen verstößt. Intel ist an keine anderen Vereinbarungen gebunden, es sei denn, sie liegen in schriftlicher Form vor und wurden von einem bevollmächtigten Vertreter von Intel unterzeichnet.

BESCHRÄNKTE RECHTE FÜR US-REGIERUNGSSPEZIFISCHEN GEBRAUCH. Die Software wird mit "EINGESCHRÄNKTEN RECHTEN" geliefert. Die Verwendung, Vervielfältigung oder Veröffentlichung durch US-Regierungsbehörden unterliegt den Bestimmungen, die in FAR52.227-14 und DFAR252.227-7013ff. oder einer entsprechenden Aktualisierung aufgeführt sind. Die Verwendung dieser Software durch US-Regierungsbehörden erfolgt unter Anerkennung der diesbezüglichen Eigentumsrechte von Intel. Hersteller oder Lieferant ist die Intel Corporation, 2200 Mission College Blvd., Santa Clara, CA 95052.

Rev. IEISLA001002003

Ich akzeptiere die Bedingungen dieses Lizenzvertrags

Ich akzeptiere die Bedingungen dieses Lizenzvertrags nicht